SEM153

MS SQL Server 2008 R2: Installation & Konfiguration

Administration, Wartung, Backup & Recovery

Ihr Nutzen aus diesem Kurs:

Der MS SQL Server 2008 R2 ist eine zuverlässige, produktive und intelligente Datenplattform. Sie bietet zahlreiche Funktionalitäten, die es ermöglichen, den Datenbankbetrieb sicher zu skalieren, die Effizienz zu verbessern sowie hochskalierbare und verwaltete Business Intelligence-Lösungen für die Nutzer zu erstellen. Dieses herstellerneutrale Seminar gibt Ihnen einen Überblick über die SQL Server-Architektur und -Features. Darüber hinaus erlernen Sie die Kernkompetenzen eines Datenbankadministrators, nämlich Backup & Recovery, Erteilen von Rechten und das Überwachen einer laufenden Installation.

Seminarprogramm:

Physikalische Dateien

  • Aufbau und Inhaltsumfang sämtlicher datenrelevanter Dateien, Datenkomprimierung
  • Komprimierung von Unicode-Datentypen

Sicherheitssystem des SQL Servers 2008 R2

  • Kontrolle und Zuteilung von Zugriffsrechten mit Hilfe des Login- & DB User Systems, Verschlüsselungshandling

Starten und Stoppen von Datenbanken

Speicherverwaltung/Laufzeitverhalten

  • Notwendige Parametereinstellungen
  • Performance- & Hauptspeicher-Eigenschaften
  • DB-Priorisierungen, Change Data Capture

Netzanbindung & Services des SQL Servers

  • Detaillierte Konfigurationsschritte

Administrationstools und deren optimaler Einsatz

  • Die neuen Management Tools
  • Server Management Studio, Server Agent, SQL Profiler
  • Richtlinienmanagement, Data Tier Application

Failover & Clustering, Integrierte OLAP-Services

Upgradepfade auf SQL Server 2008 R2

Installation des SQL Servers

  • Voraussetzungen und Parametrisierung
  • Berücksichtigung verschiedener Komponenten

Praktische Übungen:

  • Installation des SQL Servers
  • Konfiguration mit Hilfe dafür vorgesehener Tools
  • Betreuung der einzelnen Datenbanken.

Einrichten einer neuen DB

  • Erzeugung einer neuen Datenbankinstanz
  • Anpassung der Konfigurationsdateien

Integration Services

Reporting Services

Backup & Recovery

Database Engine Tuning Advisor

  • Performancesteigerungen und Automatisierungen

Bedienung des SQL Server Management Studios

  • Umfangreiche Funktionalitäten zur Administration

Wartung der Vernetzung

  • Ansprechen des SQL Servers mit unterschiedlichen Protokollen
  • Beachtung der Sicherheitsstufen

Konfiguration des Systems

  • Welche Rahmenbedingungen müssen bei der Einrichtung des Systems beachtet werden?

Performance-relevante Wartungsthemen

  • Performance-Checks, Analyse-Jobs
  • Vorstellung von Überwachungsmechanismen

Möglichkeiten mit leistungsstärkerer Hardware

Interoperabilität mit Visual Studio

Praktische Übungen:

  • Praxisrelevante Alltags-Szenarien
  • Anpassung fehlerbehafteter Konfigdateien
  • Austesten einzelner Laufzeitverhalten bei unterschiedlichen Konfigurationen.

Kursdetails:

Dauer: 3 Tage

Termine:

Durchführung:

  • Garantiert ab 2 Teilnehmern
  • Maximal 8 Teilnehmer

Enthaltene Leistungen:

  • Schulungsunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung
  • reichhaltiges Mittagessen
  • 2 Kaffeepausen
  • Erfrischungsgetränke

Teilnahmegebühr:

  • 1.895,- EUR / 2.195,- CHF
    (zzgl. gesetzl. MwSt)
  • 20% Rabatt für die 2. und jede weitere Person eines Unternehmens zum gleichen Termin.

 

 

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per Telefon oder per E-Mail.

IFTT Service-Line:
+49 (0)69 - 78 910 810

E-Mail: