SEM245

Programmieren mit VB.NET: Objektorientierte Konzepte

Entwicklung von Applikationen für Windows

Ihr Nutzen aus diesem Kurs:

Mit umfangreichen objektorientierten Konzepten ausgestattet stellt VB.NET die modernisierte Programmiersprache VB im Hinblick auf die fortschrittlichere Technik der Programmierung unter .NET dar. Dieser Kurs vermittelt die projektunabhängigen Grundlagen und stellt die Entwicklung von Windows-Applikationen in den Vordergrund. Der Einsatz der eingebetteten .NET Framework-Technologien WinForms, Klassen, Services, kommandozeilenorientierte Programme, Usercontrols und ADO.NET wird detailliert vorgestellt. Neben Datentypen und Klassenbibliotheken werden Namespaces, Klassenerstellung, Vererbung und das Handling mit Fehlern besprochen.

Seminarprogramm:

Einführung in die .NET Entwicklung

  • .NET Framework
  • Assembly
  • Namespaces
  • Klassen

Objektorientierte Programmierung

  • Klassen
  • Objekte
  • Konstruktoren
  • Dynamische & statische Klassen
  • Vererbung

Grundlagen VB.NET

  • Programmiersprache VB.NET
  • Klassen
  • Objekte
  • Datentypen
  • Programmsteuerung

Services

  • Services unter .NET
  • Notwendige Features
  • Installation und Steuerung
  • Authentifizierung

Exception

  • Konzepte der Fehlerbehandlung
  • Exception Klasse
  • Eigene Exception Klasse

ADO.NET Überblick

  • Datenzugriffsschichten
  • Architektur ADO.NET
  • Typed DataSet
  • Entity Framework
  • WCF-DataServices

Interfaces

  • Definition von Interfaces
  • Arbeiten mit Interfaces
  • Standardinterfaces
  • Interface & Implementierung

Delegates

  • Definition von Delegates
  • Callback Delegate
  • Event-Delegate
  • Asynchroner-Delegate
  • Anonyme Methoden

Globalisierung - Ressourcen

  • Konzeption Mehrsprachigkeit
  • .NET Ressourcen-Manager
  • Satelliten-Assembly
  • Ressourcen in ASP.NET
  • Ressourcen in WinForm

Ressourcen in XAML

Praktische Übungen:

Die behandelten Themen werden in sehr vielen praktischen Übungen an den Testsystemen gemeinsam erarbeitet.

Kursdetails:

Dauer: 5 Tage

Termine:

Durchführung:

  • Garantiert ab 2 Teilnehmern
  • Maximal 8 Teilnehmer

Enthaltene Leistungen:

  • Schulungsunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung
  • reichhaltiges Mittagessen
  • 2 Kaffeepausen
  • Erfrischungsgetränke

Teilnahmegebühr:

  • 2.495,- EUR / 2.895,- CHF
    (zzgl. gesetzl. MwSt)
  • 20% Rabatt für die 2. und jede weitere Person eines Unternehmens zum gleichen Termin.

 

 

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per Telefon oder per E-Mail.

IFTT Service-Line:
+49 (0)69 - 78 910 810

E-Mail: