SEM211

VMware Horizon View 5.3: Administration

Administration einer VMware View Umgebung

Ihr Nutzen aus diesem Kurs:

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die VMware Horizon View verwalten und unterstützen sollen. Viele praktische Übungen runden diesen Kurs ab. Erfahrung mit VMware vSphere 5.x sowie grundlegende Kenntnisse der Windows Betriebssystemwelt sind hilfreich.

Seminarprogramm:

Features von VMware View

  • Möglichkeiten und Fähigkeiten der Desktop-Virtualisierung
  • Vorteile gegenüber Fat Clients und Terminalserver-Umgebungen
  • Zusammenspiel mit VMware vSphere
  • Aufbau einer Horizon View Umgebung
  • Serverrollen und Anzeigeprotokolle

Einführung und Installation von VMware View

  • vSphere und Infrastruktur-Voraussetzungen
  • View Connection Server Installation
  • Zertifikate für Horizon View
  • Installation von View Composer
  • Anfangskonfiguration von View
  • Ereignisberichterstellung

Errichtung der Desktop-Umgebung

  • Verwendung des View Administrators
  • Installation und Optimierung einer Windows 7/8 VM
  • Bereitstellung von Desktop-Quellen
  • Installation von View Agent
  • Vorbereiten von VMs für View Composer
  • Vorlagenerstellung und Anpassungsspezifikationen

Betrieb von Desktop Pools

  • Erstellung von Desktop Pools
  • Linked Clone Desktops
  • Betriebsrichtlinien
  • Einbinden von Terminaldienste-Pools
  • Bereitstellen von Desktop-Pools

Sicherheit und Zugriffssteuerung

  • Vergabe von Berechtigungen an Benutzer und Gruppen
  • Einschränken des Zugriffs auf View Desktops
  • Konfigurieren von Benutzerprofilen mit der View Persona Management
  • Einschränken von View Desktops mit Windows Gruppenrichtlinien

Verwalten einer View Desktop Umgebung

  • Verwalten von Sitzungen, Trennen, Neustart und Nachrichten
  • Zuweisen eines Desktops an einen Benutzer
  • Überwachen des Desktop Status
  • Verwaltung physischer Computer und Terminalserver als Desktopquellen

Anwendungen in einer View Desktop Umgebung

  • Erstellung von Thinapps
  • Paketierung von Anwendungen
  • Verwaltung einer Freigabe für Anwendungspakete
  • Registrieren eines Anwendungsrepositories
  • Verwalten von ThinApps mit View Administrator

Ausbau einer View Desktop Umgebung

  • Lokaler Modus
  • Installation eines Transfer Servers
  • Verwaltung von Transfer Server Repositories und lokalen Desktops
  • Installation eines View Security Servers
  • PCoIP Secure Gateway
  • Konfiguration des Remote Zugriffs, Firewall Regeln und externe URLs

Troubleshooting und Support

  • Überwachen des Systemzustandes
  • Ereignissanzeige im View Manager
  • Diagnoseinformationen
  • Fehler mit verwaisten Klonen
  • Kommandozeilenbefehle vdmadmin und PowerCLi

Praktische Übungen:

Viele der im Seminar vorgestellten Möglichkeiten können von den Teilnehmern direkt in die Praxis umgesetzt oder auf Wunsch demonstriert werden.

Kursdetails:

Dauer: 2 Tage

Termine:

Durchführung:

  • Garantiert ab 2 Teilnehmern
  • Maximal 8 Teilnehmer

Enthaltene Leistungen:

  • Schulungsunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung
  • reichhaltiges Mittagessen
  • 2 Kaffeepausen
  • Erfrischungsgetränke

Teilnahmegebühr:

  • 1.595,- EUR / 1.850,- CHF
    (zzgl. gesetzl. MwSt)

 

 

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per Telefon oder per E-Mail.

IFTT Service-Line:
+49 (0)69 - 78 910 810

E-Mail: